Computational Linguistics & Phonetics Computational Linguistics & Phonetics Fachrichtung 4.7 Universität des Saarlandes

Python II

Programmierkurs: Computerlinguistik, B.Sc.

Leitung: Stefan Thater
Ort: V: Geb. C72, Seminarraum 1.12; Ü: Geb. C72, Seminarraum 1.12 & CIP-Pool
Zeit: V: Di 12-14; Ü: Mi 10-12
Beginn: 26.04.2016
Geeignet für: B.Sc.

Der Kurs beschäftigt sich mit computerlinguistischen Algorithmen und deren Implementierung in Python. Wir werden Algorithmen aus unterschiedlichen Anwendungsbereichen betrachten, sowohl formaler als auch stochastischer Natur. Geplant sind theoretische Grundlagen & Implementierung von Graph-Algorithmen, endlichen Automaten und Transduktoren, maschinellem Lernen und Parsing. Voraussetzung für die Teilnahme sind Grundkenntnisse in Python (z.B. aus Python I).

Zur Homepage des Kurses

Stellung im Studienplan
Wahlpflicht für B.Sc. Computerlinguistik und MA-NF; Alternative: Java II im WS

Leistungspunkte
6 LP