Computational Linguistics & Phonetics Computational Linguistics & Phonetics Fachrichtung 4.7 Universität des Saarlandes

Grundlagen der Signalverarbeitung

Vorlesung: Computerlinguistik, M.Sc.

Leitung: Dietrich Klakow
Ort: TBA
Zeit: TBA
Beginn: TBA
Geeignet für: M.Sc.

In der Vorlesung werden die Grundlagen der Signalverarbeitung behandelt. Schwerpunkte sind dabei Lineare Zeitinvariante Systeme, Fourier- und Z-Transformation sowie statistische Signale, wobei theoretische und numerische Aspekte von Wichtigkeit sind.

  • Darstellung von Signalen und LTI-Systeme
  • Fourier Transformation transformn
  • Numerische Aspekte der Fouriertransformation und der FFT Algorithmus
  • Korrelation von Signalen
  • Statistische Beschreibung von Signalen

    Zur Homepage des Kurses

    Scheine
    Klausur

    Leistungspunkte
    6CP

  •