Protokolle · 2017-01-30 ·
Datum Montag, 30. Januar 2017
Uhrzeit 16:15
Ort CoLi-Bib
Anwesend Anastasija Amann (aa)
Aikaterini Azoidou (ka)
Christophe Biwer (cb)
Sophie Henning (sh)
Insa Kröger (ik)
Matthias Lindemann (ml)
Christine Muljadi (cm)
Urs Peter (up)
Dana Ruiter (dr)
Christine Schäfer (cs)
Abwesend
Protokollant Sophie Henning
Tagesordnung · Gegenseitiges Updaten über FSR-Tätigkeiten und Belange der Fachschaft

Tagesordnung en détail

  • Zwischenstand: Homepage
    • Anleitung
      • in der Dropbox, bis jetzt keine Verständnisprobleme
    • Artikel
      • Was ist Coli: up, cs, sh setzen sich am Mittwoch zusammen
        • Laptop für Studium sehr empfehlenswert
      • Wohnheime, Hilfreiches: ka im Laufe der Woche
      • Links & Bücher: cs schon einiges gemacht, noch ein bisschen was zu tun, regex-Link (noch von Johannes) nur für Pubquiz und nicht für Homepage gedacht
      • dot: ml: Max Depenbrock hat Tutorial (PDF) erstellt, könnte man mit Einführung in die Homepage einbinden
      • R: ml kümmert sich darum
      • Latex: eventuell Template von Annemarie Friedrich (http://cis.uni-muenchen.de/~anne/resources.html) oder selbst erstellen
        • Mail an Anne: sh
        • weitere Templates: cs
      • Tagungen: Unterseite zur nächsten Tacos fehlt noch in der Dropbox (ml, cs)
    • Fragen?
      • noch alte Fachschaftsprotokolle hochladen (an neues Layout anpassen)?
        • nur ab 2016, davor einfach nur Link auf die Protokolle
    • Seite mit den verschiedenen Personen des FSRs und deren Aufgaben
      • Foto, kleine Beschreibung
      • nicht zu detailliert
      • cb: Entwurf (passwortgeschützt)
  • Bachelor-Plus-MINT
    • Orientierungsveranstaltung (7.2.)
      • aa kann nicht, up schon, wer kann up begleiten? cm
      • kleine Präsentation (unter 10 Minuten)
        • Präsentation von sa (Einführungswoche 2016) recyceln? zu studiengangs-/formal orientiert
        • Präsentation soll eher darüber informieren, was Coli als Fach ausmacht
        • Abi-was-dann-Präsentation?
        • up erstellt sie und schickt sie vorher rum
      • Infoveranstaltung für neue MINT-Studenten
  • Arbeitsräume (fluffing Whiteboardmarker)
    • Whiteboardmarker: Rundmail an everybody (ik): Whiteboardmarker sind zum Arbeiten in U16, nicht zum Mitnehmen
      • nicht in U15
      • neue Whiteboardmarker beim ASTA holen, eventuell Zettel dran, dass sie nicht zum Mitnehmen sind
    • Zuständigkeit? (laut Protokoll letzter Sitzung sh, aber dr schon in Mail vom 07.01. an Stefan Thater angesprochen -> wer soll noch mal nachhaken?)
      • dr: noch mal nachhaken
    • Kakerlaken: Stefan Thater: dauert noch, bis Kammerjäger kommt
    • Infos bezüglich Missstände an Lucia Hornung (Master-Koordinatorin) weiterleiten: cb
    • eventuell E-Mail an alle Dozenten
    • linkes Fenster im Aufenthaltsraum wieder repariert
  • Sandwichmaker / Küche
    • eine Masterstudentin hat ihren Sandwichmaker mitgebracht, da sie zu Hause kein Internet hat und hier viel Zeit verbringt
    • Leute fühlen sich vom Geruch belästigt, zieht Kakerlaken an
    • gleichzeitig ist Bedürfnis nach Essen verständlich, viele Leute haben sich darüber gefreut
    • dr: Termin um 18 Uhr mit Yamaguchi -> Küche im Japan-Lektorat?
      • cm: sehr versifft, geschlossen, da Leute nicht spülen
      • noch mal Versuch
      • viele Schilder mit Spülaufforderung
      • erstmal Zustand überprüfen
    • Leute freundlich auffordern, den Sandwichmaker nicht mehr zu benutzen, bis Lösung gefunden (gerade aufgrund der Kakerlakenproblematik)
    • Rundmail: keine Lebensmittel, Müll dort lagern + Aufforderung (s.o.) (ka)
  • VSLT
    • Karaokeabend
      • verschoben auf Anfang des nächsten Semesters (mit Lena Bast abgeklärt)
      • Woher Singstar?
        • ka: ein Freund hat alte Version von Singstar
        • aa: Anna Welker nach weiteren Spielen fragen, eine Person immer zuständig für Beaufsichtigung der Spiele + Konsole
        • sa fragen, um Ultrastar aufzubereiten
      • Wenn wir Infrastruktur zur Verfügung stellen, Veranstaltung auch bei uns
      • noch mal klären, wer für Getränke zuständig wäre
      • ik: Karaokeabend wegen fehlender Infrastruktur nicht so gut geeignet
  • eigene CoLi-Veranstaltungen
    • cb: ein bisschen wenig dieses Semester
    • ik: 1 Veranstaltung wäre noch gut gewesen, gemeinsame VSLT-Veranstaltung hat ja nicht geklappt
    • Pubquiz nächstes Semester
      • cb: 2 Termine (übers Semester verteilt), damit auch die Organisatoren mal mitmachen können
      • Google Drive: bereits verwendete Fragen beachten
      • neue Kategorien (Google Statistiken, Regex,...)
      • Aufteilung in 2 Gruppen noch zu klären (up: Erinnerung)
  • Vereinsgründung
    • cb: bei FSK wurde mal erwähnt, dass FSR kein Geld besitzen dürfen, aber Verein darf; ASTA hat wohl Hilfe beim Gründen angeboten
    • cs: Hat jemand Kontakt zur Informatik (die als Verein organisiert ist), wie das momentan läuft?
    • Vereinskonto?
    • ml: Würden Coli und VSLT zusammen den Verein bilden?
    • cb: abwarten, wie gemeinsame Veranstaltungen mit VSLT laufen, aber eher keine Vereinsgründung mit VSLT
    • ml: Welche Strukturen erlaubt? (Fachschaft aus zwei 2 Gruppen, eine ein Verein erlaubt?)
    • cb: Klärung rechtlicher Fragen
    • eventuell Vollversammlung nötig? (nur Coli)
  • Language Scienceler belegen mehrheitlich nicht den Coli-Schwerpunkt -> eventuell irgendwann eigener Fachschaftsrat
  • Schließfächer
    • aa hat an Frau Verburg Mail geschickt
    • cb hat seinen Segen gegeben
  • Kasse / Kassenbuch
    • ik hat letzte Woche ausgezählt
    • Kassenbuch nicht mehr auffindbar
    • ik hat für den Übergang einen Zettel in die Kasse reingetan und Excel-Tabelle ergänzt
    • kein neues Kassenbuch, in der Excel-Datei immer dazu schreiben, wer in eine Transaktion involviert war (neue Spalte)
  • LuS-Antrag
    • aa ab sofort zuständig
  • Python I:
    • erst seit heute Tutorium
    • ml: Tutor hat auf Mails nicht richtig reagiert
    • ml, ka, up: kleine Beschwerde bei Stefan Thater
  • Einführung in die CoLi - zu hoher Arbeitsaufwand für 3 CP?
    • ka: hat mit Max Depenbrock gesprochen, Max hat vorgerechnet, dass Aufwand doch berechtigt
    • ka schickt genaue Zahlen rum
    • eventuell nur höflicher Hinweis, dass ein bisschen weniger Aufwand gut wäre
  • Language Technology I
    • nur Witze im Kurs, es wird nichts gelernt
    • es gibt zwar Aufgaben, aber keine Erklärungen ("Schaut das auf Wikipedia nach")
    • dr: spricht Dozenten an
  • Geschenke für nette Menschen
  • Drucken:
    • cb meldet sich noch mal bei Systemgruppe
  • Technik im Seminarraum
    • cb: hat mit Stefan Thater gesprochen, wir sollen uns bei Systemgruppe melden (Stefan Thater im CC) (cb)
  • Name für Dachverband
    • Vorschlag: SpraWiTech